Bei unserem letzten Besuch im Allwetterzoo Münster waren wir etwas spät dran für eine gemütliche Runde durch den Zoo. Wir sind mehr gehetzt bevor die Tierhäuser schlossen. Dieses Mal hatten wir mehr Zeit eingeplant, aber auch dieses Mal haben 5 Stunden nicht gereicht.

Wobei wir in den 5 Stunden den Streichelzoo, 2 Robbenshows und eine Elefantenfütterung mitgenommen haben. Meine Herzdame war gerade bei der Fütterung aus dem Häuschen. Denn als Besucher konnte man den Dickhäutern das Futter anreichen.

# # # #

9. November 2017

Schreibe einen Kommentar