Was mich in Rom richtig begeistert hat – die vielen Möglichkeiten über die Dächer der Stadt zu schauen. Immer hat irgendwo eine Kirchenkuppel hervorgeragt. Immer gab es irgendwo einen Dachgarten. Die Größe Rom’s lässt sich trotzdem nur sehr schwer fassen.

Schreibe einen Kommentar